Berghütten in Eisenberg

Die Burgengemeinde Eisenberg und ihre bewirtschafteten Alpen

Eisenberg mit dem Ortsteil Zell ist vor allem bekannt für seine Burgruinen, die Ruinen Hohenfreyberg und Eisenberg. Der Ort liegt im Allgäuer Voralpenland mit traumhaftem Blick über Hopfensee und Weißensee sowie auf die Füssener und Pfrontener Berge.

Alpe Kögelhof

Willkommene Einkehrmöglichkeit für Wanderer, Radfahrer und Familien in direkter Nähe zum Kögelweiher. Dieser lockt im Sommer zum Baden und ganzjährig zu ausgedehnten Spaziergängen.
täglich 11:00 - 18:00 Uhr, Dienstag Ruhetag (April - Dezember), Montag + Dienstag Ruhetag (Januar - März)

keine Übernachtungsmöglichkeit

925 m

bewirtschaftet
Alpe Kögelhof
87637 Eisenberg
GPS: 47.620387, 10.554512

Schloßbergalm

Die Schloßbergalm ist ein beliebtes Ausflugsziel direkt unterhalb der Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg, vor allem auch für Familien mit Kindern. Sie ist zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto bequem erreichbar.
täglich 10:00 - 21:00 Uhr, Montag Ruhetag

keine Übernachtungsmöglichkeit

985 m

bewirtschaftet
Schloßbergalm
Burgweg 50
87637 Eisenberg
GPS: 47.612628, 10.592749

Mountainbiken und MTB Technikkurse

Erleben Sie die Allgäuer Berge mit dem Mountainbike. Bei einem MTB Techniktraining erlernen Sie die Mountainbike Technik auch im Gelände. Flowige Trails, verwurzelte Passagen und enge Waldwege sind danach für Sie kein Problem mehr. Auch für die E-Biker gibt es einen E-MTB Technikkurs.

Alle Angaben ohne Gewähr.


© 2018 by Berghütten Allgäu - ein Dein Allgäu Portal